Medal of Honor: Warfighter – Erster Patch behebt dutzende Fehler

Medal_of_Honor_2_Warfighter_teaser

Ab heute ist Medal of Honor: Warfighter für Spieler in den USA verfügbar. Für einen reibungslosen Start auf dem Schlachtfeld, rät Electronic Arts dringend dazu den sogenannten Day-1-Patch zu installieren. Dieser behebt eine riesige Menge an Fehlern im Mehrspielermodus als auch in der Einzelspielerkampagne. So werden zum Beispiel einige Sachen an den Platoons geändert und Gamepad-Symbole bei PC Spielern nun nicht länger angezeigt, wenn kein Gamepad angeschlossen ist.

Auf dem PC sollte sich das Spiel automatisch über Origin aktualisieren. Für Konsoleros steht der Patch im PlayStation Network und Xbox Live Market zur Verfügung.

Changelog zum Day-1-Patch anzeigen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.